Campingplatz Vaux-sur-Mer » Strände in Charente-Maritime

Entdeckung der Strände in Charente-Maritime

Die schönsten Strände von Charente-Maritime

Mit seiner mehr als 460 km langen Küste und seinen vier Inseln, die zusammen mit der Insel Ré den Archipel der Charente bilden, verfügt das Departement Charente-Maritime über etwa hundert Strände. Von der riesigen Fläche aus feinem Sand, die von Familien überflutet wird, bis hin zu den kleinen, schwer zugänglichen Buchten, findet jeder Urlauber in den 17 die kleine Ecke der Küste, die für ihn entworfen wurde. Sie sind sich nicht sicher, welche Sie wählen sollen? Konzentrieren Sie sich auf die 5 schönsten Strände von Charente-Maritime:

Campingplatz  Küste charente maritime
Talmont sur Gironde Vue nord2
  • Strand der Pointe Espagnole, La Tremblade (26 km vom Tischtennis, 34 Minuten mit dem Auto): Dieser wilde Strand der Halbinsel Arvert zieht vier Hauptprofile an: Schwimmer auf der Suche nach Ruhe, Surfer, Kiteboarder und Naturisten (autorisierter Naturismus).
  • Baby Strand , Aix Island (55 km zu Fouras, dann 10 Minuten mit dem Boot): der ideale Strand, wenn Sie isolierte Buchten weit abseits der ausgetretenen Pfade mögen. Der Zugang über einen kleinen Weg lohnt sich, aber der Tapetenwechsel hat seinen Preis.
  • Les Huttes Strand , Saint-Denis-d’Oléron (60 km vom Campingplatz Royan, 1h11 mit dem Auto): ein sehr schöner, im Sommer beaufsichtigter Strand im Norden der Insel Oléron, offen auf der Pertuis d’Antioche, Paradies für Surfer und Kitesurfer. Sie wird im Sommer betreut. In der Nähe gibt es eine Erste-Hilfe-Station, Duschen, ein Wassersportzentrum und kostenlose Parkplätze.
  • Großer Strand, Châtelaillon-Plage (64 km vom Campingplatz entfernt, 1h06 mit dem Auto): ein großer Familienstrand zwischen Rochefort und La Rochelle mit vielen Einrichtungen: Casino, Bars, Restaurants, Badezimmer, kostenloser Parkplatz, Zugang für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, Matratzenverleih, Wassersportbereich (Segeln, Surfen, Kiteboarding)…..
  • Gollandières Beach, Le Bois-Plage-en-Ré (98 km vom Campingplatz entfernt, 1h34 mit dem Auto): einer der schönsten Sandstrände der Ile de Ré mit denen von La Couarde, Trousse-Chemise und La Conche des Baleines. Der Strand liegt in der Nähe eines großen Spielplatzes, der für Kinder ein Genuss ist, der Ebene von Gollandières. Ihre kleinen Monster finden Rutschen, Schaukeln, einen Fußball- und Basketballplatz.

Wie alle Strände an der Südküste der Insel ist sie windgeschützt und bietet günstige Bedingungen für Anfänger und Kitesurfer.

Strand charente maritim
Strandurlaub charente maritime

Wasseraktivitäten am Meer

Während Ihres Aufenthaltes am Meer auf dem Campingplatz bei Royan finden Sie Wasserclubs, die Ihnen die gesamte Ausrüstung für Ihren Wassersport zur Verfügung stellen: Surfbretter, Kitesurfen und Stehpaddeln (ja, diese gigantische Piroge, auf der Sie paddeln können), Kanus, Kajaks…. Die Wasserschulen bieten auch Einführungs- und Fortgeschrittenenkurse für Erwachsene und Kinder an. Magst du Nervenkitzel? Lassen Sie sich von einem unvergesslichen Jet-Ski-Erlebnis ohne Genehmigung in Royan oder Ronce-les-Bains und einem Ausflug mit einer Sandyacht nach Saint-Georges-de-Didonne verführen!

Die umliegenden Städte
elit. libero. eleifend vel, dolor. ultricies